KFZ Versicherung für Frauen im Test

Nachdem wir vor 4 Wochen einen allgemeinen Vergleich von Autoversicherungen durchgeführt haben, widmen wir diesen Test den Frauen. Anhand von vier verschiedenen weiblichen Fahrerprofilen wollen wir einen ersten Marktüberblick über die KFZ Versicherungen für Frauen vermitteln. Als Vergleichsinstrument fiel unsere Wahl diesmal auf den KFZ-Versicherungsrechner von Nafi, der sich erst vor kurzem in einer Untersuchung der ServiceRating GmbH gegenüber acht Konkurrenten durchsetzen konnte und mit dem umfangreichsten Angebot an Versicherern glänzte.

Frauen sind bei den Versicherungen i. a. beliebter als Männer. Weniger schwere Unfälle und die damit verbundenen niedrigeren Kosten erlauben es den Versicherern, entsprechend günstigere Tarife anzubieten. Zumindest manchmal. Gerade bei den Fahranfängern und im Rentenalter sind Frauen seltener in Unfälle verwickelt als Männer, das sollte sich doch eigentlich auch in günstigeren Prämien festmachen lassen.

Im Folgenden finden Sie 4 verschiedene Fahrerprofile. Fahranfängerin, Single, Alleinerziehende Mutter und Rentnerin. Versichert sind Haftpflichtschäden bis zur Höhe der gewählten Deckungssumme. In Teilkasko: Brand und Explosion, Diebstahl, Schäden durch Blitz, Sturm, Hagel, Überschwemmung, Zusammenstoß mit Haarwild, Innenraumbeschädigungen durch Einbruch. In Vollkasko: alle Leistungen der Teilkasko, Unfallschäden, Vandalismus (außer Beschädigung am Reifen)

Fahranfängerin (Haftpflicht + Teilkaskoversicherung)
Ort: Berlin
Alter: 19, ledig
Beruf: Azubi
Mitfahrer: beliebig
Wohneigentum: nein
Werkstattbindung: egal
Auto: Ford Fiesta 1.3 (gebraucht)
HSN: 0928 – TSN: 932
Erstzulassung: 1996 – km: 12000
SF: 0,5 – SB: 150 €
nächtlicher Abstellplatz: Straße
Zahlweise: jährlich
Autoversicherer Preis
VERSICHERUNGSKAMMER BAYERN KOMPAKT MIT WERKSTATTBINDUNG (P) (R) 1.062,48 €
VERSICHERUNGSKAMMER BAYERN KOMPAKT (P) (R) 1.076,79 €
FEUERSOZIETÄT BERLIN KOMPAKT (P) (R) 1.140,96 €
KARSTADT QUELLE Kfz-Schutz mit Partnerwerkstatt (D) 1.236,70 €
WGVS Basis Kasko Select (D) 1.245,02 €
KARSTADT QUELLE Kfz-Schutz (D) 1.246,57 €
WGVS Basis (D) 1.254,46 €
WGVS Standard Kasko Select (D) 1.311,75 €
WGVS Standard (D) 1.321,90 €
KARSTADT QUELLE Kfz-Premium mit Partnerwerkstatt (D) 1.361,67 €
KARSTADT QUELLE Kfz-Premium (D) 1.373,57 €
SOVAG 1.432,34 €
VERSICHERUNGSKAMMER BAYERN OPTIMAL (P) (R) 1.477,73 €
VERSICHERUNGSKAMMER BAYERN OPTIMAL MIT ZUSATZDECKUNG (P) (R) 1.481,65 €
HDI24 KLASSIK (D) 1.520,10 €

Am besten schnitt die Versicherungskammer Bayern bei den Fahranfängerinnen ab, daran änderte auch die Hinzunahme weiterer Leistungen wie z.B. Mallorca-Police, Marderbiss, Rabattretter und höhere Deckungssumme nichts. Egal ob Basis, Standard oder Komfort-Tarif, die Bayern waren überall top. Daneben landeten die Feuersozietät Berlin, die Karstadt-Quelle Versicherung, OVAG und Optima auf vorderen Plätzen bei den jeweiligen Tarifen. Es machte auch keinen großen Unterschied, ob nun Mann oder Frau als Fahrer ausgewählt wurde, viele Gesellschaften bieten gleiche Tarife für beide Geschlechter und die Differenzen bei den anderen Gesellschaften fielen méist recht moderat aus.

Das ändert sich aber deutlich, wenn wir die Tarif für den Weiblichen Single betrachten. Hier trumpft die INEAS als Frauenversteher bei den Basis-Tarifen auf. Die Versicherung taucht im Internet oftmals auch unter der Bezeichnung LadyCarOnline auf und macht in diesem Fall ihrem Namen alle Ehre. Bei Hnzunahme weiterer Leistungen glänzten dann HDI24, Optima und Zurich Optimal.

Weibl. Single (Haftpflicht + Vollkaskoversicherung)
Ort: Berlin
Alter: 32, ledig
Beruf: Angestellte
Mitfahrer: nein
Wohneigentum: nein
Werkstattbindung: egal
Auto: Golf V 1.4(neu)
HSN: 0603 – TSN: 777
Erstzulassung: 2007- km: 12000
SF: 12 – SB: 150 € / 300 €
nächtlicher Abstellplatz: Straße
Zahlweise: jährlich
Autoversicherer Preis
INEAS BASIC MIT WERKSTATTBINDUNG (D) 247,99 €
INEAS BASIC (D) 262,90 €
INEAS SUPER+ MIT WERKSTATTBINDUNG (D) 263,00 €
INEAS SUPER+ (D) 279,15 €
VERSICHERUNGSKAMMER BAYERN KOMPAKT MIT WERKSTATTBINDUNG (P) (R) 334,91 €
HDI24 KLASSIK MIT KASKO-SERVICE (D) 335,43 €
WGVS Basis Kasko Select (D) 347,98 €
KARSTADT QUELLE Kfz-Schutz mit Partnerwerkstatt (D) 363,87 €
HDI24 KLASSIK (D) 364,35 €
VERSICHERUNGSKAMMER BAYERN KOMPAKT (P) (R) 367,00 €
WGVS Standard Kasko Select (D) 370,39 €
HDI DIREKT KLASSIK MIT KASKO-SERVICE (D) 372,69 €
DA Direkt Kasko-Spezial Plus (D) 377,57 €
WGVS Basis (D) 379,90 €
KARSTADT QUELLE Kfz-Schutz (D) 382,46 €

 

Im Fall der Alleinerziehenden Mutter mit Fahrtüchtigem Kind sind die HUK24, DEVK und die Karstadt-Quelle-Versicherungen die Sieger bei den Basis- und Standard-Tarifen. Schade, dass Frauenliebling INEAS bei diesem Fahrerprofil nicht mitmischen möchte und den etablierten Gesellschaften das Feld überläßt.

Alleinerziehende Mutter (Haftpflicht + Vollkaskoversicherung)
Ort: Berlin
Alter: 47, geschieden
Beruf: Angestellte
Mitfahrer: ja, Kind 20 Jahre
Wohneigentum: nein
Werkstattbindung: egal
Auto: Opel Corsa (gebraucht)
HSN: 7526 – TSN: 321
Erstzulassung: 2005 – km: 12000
SF: 20 – SB: 150 € / 300 €
nächtlicher Abstellplatz: Straße
Zahlweise: jährlich
Autoversicherer Preis
HUK24 BASIS SELECT (D) 289,43 €
KARSTADT QUELLE Kfz-Schutz mit Partnerwerkstatt (D) 290,85 €
DEVK (G) STANDARD KASKO KOMFORT 297,09 €
HUK BASIS SELECT (HCA) 298,38 €
KARSTADT QUELLE Kfz-Schutz (D) 299,19 €
DEVK (G) STANDARD 309,43 €
HUK24 BASIS (D) 311,28 €
HUK24 CLASSIC SELECT (D) 318,05 €
HUK BASIS (HCA) 320,90 €
S direkt Auto-Plus (D) 324,27 €
KARSTADT QUELLE Kfz-Premium mit Partnerwerkstatt (D) 326,31 €
HUK CLASSIC SELECT (HCA) 327,89 €
HDI24 KLASSIK MIT KASKO-SERVICE (D) 330,70 €
KARSTADT QUELLE Kfz-Premium (D) 336,36 €
HUK24 CLASSIC (D) 342,06 €

 

Lassen wir nun die Damen des jungen und mittleren Alter hinter uns und werfen einen Blick auf die Dame im reiferen Alter. Die Rentnerin und Witwe schlägt sich alleine durchs Leben und findet bei der INEAS ihren Partner fürs Versicherungsleben. Im Basistarif landet INEAS vor der HDI24 und der Versicherungskammer Bayern auf den “billigsten” Plätzen. Beim Standard-Tarif sind HDI24 und HDI auf den Spitzenpositionen und beim Komforttarif machen Optima und Kravag die beste Figur.

Rentnerin (Haftpflicht + Vollkaskoversicherung)
Ort: Berlin
Alter: 66, Witwe
Beruf: Rentnerin
Mitfahrer: nein
Wohneigentum: ja
Werkstattbindung: egal
Auto: Mercedes C180 (neu)
HSN: O708 – TSN: 464
Erstzulassung: 1.1.2007 – km: 9000
SF: 30 – SB: 150 € / 300 €
nächtlicher Abstellplatz: Carport, eigenes Grundstück
Zahlweise: jährlich
Autoversicherer Preis
INEAS BASIC MIT WERKSTATTBINDUNG (D) 247,99 €
INEAS SUPER+ MIT WERKSTATTBINDUNG (D) 255,00 €
INEAS BASIC (D) 260,44 €
INEAS SUPER+ (D) 267,94 €
HDI24 KLASSIK MIT KASKO-SERVICE (D) 294,16 €
VERSICHERUNGSKAMMER BAYERN KOMPAKT MIT WERKSTATTBINDUNG (P) (R) 303,92 €
HDI24 KLASSIK (D) 316,09 €
KARSTADT QUELLE Kfz-Schutz mit Partnerwerkstatt (D) 325,59 €
HDI DIREKT KLASSIK MIT KASKO-SERVICE (D) 326,84 €
VERSICHERUNGSKAMMER BAYERN KOMPAKT (P) (R) 327,83 €
DA Direkt Kasko-Spezial Plus (D) 329,93 €
KARSTADT QUELLE Kfz-Schutz (D) 340,67 €
OVAG GESPART (D) 341,94 €
DA Direkt Kasko-Spezial (D) 347,30 €
DA Direkt Plus (D) 349,71 €

 

Welches Fazit können wir ziehen? Für Frauen lohnt es sich auf jeden Fall bei der Versicherungsauswahl einen Blick auf die Tarife der INEAS zu werden, in den Basistarifen macht diese Gesellschaft eine gute Figur. Mit LadyCarOnline spricht die Versicherung speziell Frauen an. Bei den Standardtarifen haben sich HUK24, HDI24 und DEVK neben der Versicherungskammer Bayern gut geschlagen. Und wer es lieber komfortabel mag, für den könnten Optima, Zurich Optimal und Kravag das Richtige sein.

Leider sind die meisten der preisgünstigen Angebote die heute ein KFZ-Versicherungsvergleich auswirft von Direktversicherern resp. Online-Versicherern, der Kontakt läuft also nur online oder über Post und Telefon ab. Wer hingegen eine persönliche Betreuung durch den Vertreter vor Ort wünscht, dem sei die HUk-Coburg empfohlen, die unter anderem auch von der Stiftung Warentest im letzten Autoversicherungsvergleich (Finanztest 11/2008) lobend erwähnt wurde. Aber auch die DEVK sei in diesem Zusammenhang erwähnt, insbesondere schnitt diese Gesellschaft beim Map-Report Rating Deutscher Autoversicherer 2007 hervorragend ab, besonders was die Punkte Vertrag und Service anbelangt.

Und zum Schluß bleibt die Erkenntnis, dass jeder Fall so speziell und individuell ist, dass man ohne einen Vergleich durch einen Online Rechner oder eine unabhängige Institution, ganz schnell den Überblick über den Markt und seine Preise verliert. Die Autoversicherer geben sich alle Mühe ihre Tarife so wenig standardisierbar und vergleichbar wie möglich zu gestalten, selbst Club-Mitgliedschaften, Bahncard-Nutzung oder ein vorhandenes ESP haben Einfluß auf die Preisgestaltung. Aufpassen und sorgfältig vergleichen ist angesagt. Und nicht vergessen, jetzt ist Wechselzeit. Bis zum 01.12 kann die Kfz Versicherung noch gewechselt werden. Das ist eine Besonderheit, normalerweise ist am 30.11 Ultimo, da der Tag aber auf einen Sonntag fällt, gibt es einen Tag Verlängerung.

Kommentare

  1. gramlinger meint:

    Guten Tag ich bin am überlegen, wieder einen Pkw mir zuzulegen. Das letzte mal einen Pkw hatte ich 2001. Meinen Führerschein hab ich seit 8.2.1996 und bin geboren am 1.7.1977. Derzeit hole ich mir immer ein Fahrzeug vom Carsharing. Wenn ich bei Ihnen einen Versicherung abschliessen würde, mit wieviel Prozent, würde ich beginnen? Mit freundlichen Grüßen

Ihre Meinung ist uns wichtig

*